scubavideo - film über und unter wasser
Red Chili climbing gear
Red Chili climbing gear
Was ist los in Leberk÷delland?
zu den Boulder Pics
logo palatinum
´╗┐

Archiv September 2008

Dach am Kippkopf von Westphal befreit

 
  • Das Dach „Vorwärmer“ 6 A1 wurde am Wochenende von Julius Westphal erstmals frei geklettert. Projektiert wurde es schon vor Jahren von einigen Aspiranten, darunter auch Lutz Limburg. Julius bewertete die Dengel/Laub/Hartmann Route mit 8b (10).

Pfalz News


  • Sebastian Gerber und Christoph Gabrysch kletterten am Freitag den Extrem-Klassiker „Mekka“ 8b an der Nonne.

Red Chili Bouldercup news

  • Die Termine für den Red Chili Boulder Cup 2008/2009 stehen fest.
    Schon mal vormerken:
    • 8.11. Active Garden - Korb
    • 22.11. Blockwerk - Mainz
    • 17.1. Kletterarena - Heilbronn
    • 24.1. Extrem - Ludwigshafen
    • 7.2. Finale The Rock - Karlsruhe

Pfalz News


  • Christoph Gabrysch kletterte am Rödelstein „Knüppel aus dem Sack „ 9+ und „Kompletition“ 9.

Einschränkungen am Rindsberg


  • Am Rindsberg finden zur Zeit größere Forstarbeiten statt.
    Aktuell betroffen sind:
    • Große Weiherwand
    • Kleine Weiherwand
    • Rindsbergpfeiler
    • Wwestliche Kesselwand
    Es muss sowohl beim Zugang als auch am Fels mit diversen Einschränkungen gerechnet werden. Insbesondere am Rindsbergpfeiler ist Vorsicht geboten, da abgebrochene Äste und gelöste Steine auf den Felsbbändern liegen.

Info: PK


Neue Zugangsreglung Dürrensteine


  • Nachdem an den Dürrensteinen unerlaubt Bäume gefällt wurden, hat der Besitzer jetzt das Grundstück wieder aufgeforstet und mit einem Zaun gesichert.
    Ein Zugang zur Nordwand von Osten ist nach wie vor möglich:
  • Achtung: Auf keinen Fall über den Zaun klettern! d.h. nicht von Westen, an der Denkmalpflege vorbei, auf die Nordseite gehen.

Info: PK


Neutour (8b+) in Baldur


Foto: Yann Corby Bild vergrößern
  • Yann Corby zeigt auf seiner Website ein Pic von der 8b+ in Baldur, die Julius Westphal kürzlich erstbegehen konnte. Im Bild ist Loic Fossard bei einem Versuch zu sehen.

Dolomiten Sommer, Teil 2

  • AlexW und Oldie HeinzW verbrachten, wie jedes Jahr, knapp 2 Wochen in den Dolos
    zum Genussklettern. Heinz, mittlerweile 75, stieg bei der ein oder anderen Tour den
    6.Grad noch solide nach.
    Ziele waren Tofana, Fanes und Brenta mit Finale in Venedig.

    Die Bildchen für eine größere Ansicht anklicken.

Dolomiten Sommer


Foto: AlexW

Allgäu


Foto: Elke Hamm
  • Christian Drumm hat zusammen mit Philipp Klingel die klassische „Schneck Ostwand“ 6+ im Allgäu wiederholt. Berühmt wurde diese Wand im Eroberungsalpinismuss wegen ihrer Graspassagen und des damals extrem brüchigen Gesteins.
    Bilder von der Alex Wenners und Elke Hamms Begehung 2004 gibt es palatinum Archiv.

Neue 8b+ in Baldur


  • Julius Westphal befreite das Projekt „ These, antithese, protheses“ in Baldur im 2.Versuch und bewertete die Tour mit 8b+.

Pfalz


  • Johannes Arbogast kletterte den Klassiker „Mekka“ 8b an der Nonne.
  • Martin Heus wiederholte „Primatenmambo“ 8a+.
  • Christoph Gabrysch kletterte „Heidenbeerhorizontale“ 8a+ am Felixköpfel.
  • Hannes Schilling wiederholte den Kratzer „Kochplatte“ 9- am Rödelstein

Deep Water Solos in Malle


  • Kim & Aaron de Wolff verbrachten ihre Ferien beim Deep Water Soloing in Mallorca. Dabei gingen im Durchstieg, aber nach etlichen Abflügen ins kühle Nass:
    “Nameless roof exit right” 8a+ und “Exit left” 8a.
  • Kim kletterte zudem noch “In the night, all cats are black” 8a.

zu den älteren News