zum Traum vom Fliegen
Boulder Area
Clips
logo palatinum
Kur, Casino & Designer – Modern Art am Battert
Autor: Alex Wenner
Eine gekürzte Version erschien im Klettern-Magazin Nov. 2006.

Die Battert Top-Ten:

  1. Der Block (alias „Die 3 Weissen aus Magnesialand“) 10-/10
    Das Maxkraftproblem am Battert schlechthin. Kurzer harter Boulder. Bisher 2 Wiederholungen
  2. Rollstuhl zur Hölle 9
    Variante von Klappstuhl am Paradies, Abseilen zum Einstieg, bissige Einzelstelle an kleiner Seitleiste, dann Klappstuhl pumpy zum Top.
  3. Maßstäbe 9
    Nur kurzer Boulder am Ausstieg, obwohl die Tour 20m lang ist.
  4. Dir. Bismarck Ost 9 (am 4.Haken direkt raus – alias „Boot der langen Nächte“)
    Ausdauertour mit Fingerlochstelle. An der Crux stehen die Haxen satt überm Bolt.
  5. Feedback 9-
    10m lange knackige Leisten/Lochkletterei.
  6. Schiffüberhänge 9-
    Früher gefährliche Überhangkletterei, wegen dem alten Schrott, mittlerweile saniert.
  7. Bismarck-Ost – Wolpertinger Kombi 9-
    Must-Do-Kombination, Ostwand bis zum 5.Haken, dort über die Bolts des „Wolpertingers“ raus. Moderat abgesichert und ausdauernd.
  8. Bismarck-Ost – Möwe Jonathan Kombi 8+/9-
    Guter Ruhepunkt unterhalb der Möwe, dann bissige luftige Einzelstelle
  9. Klappstuhl am Paradies 8+/9-
    Leisten und Lochkletterei, leicht abdrängend. Hoher Pumpfaktor.
  10. Oldies but Goldies 8+
    Schöner überhängender Pfeiler auf den Gipfel der Disgrazia

Hier stelle ich die jeweils besten Touren in einem Grad vor, zur schnellen Auswahl für ein Wochenende, die man gemacht haben sollte:

  • 4. Grad
    • Hallkante 4+ (Disgrazia)
    • Blockgrat 4+ (Blockgrat)
    • Bockgrat 4+: Drei Seillängen! (Falkenwand)
    • Handfegerverschneidung 4- (Hohe Wand)
  • 5. Grad
    • Durlacher Wandl 5 (Villa Steig)
    • Wespenkante 5- (Fermeda)
    • Steinlaus 5+ (Hohe Wand)
  • 6. Grad
    • Freundschaft 6- (Falkenwand)
    • Weg der Jugend 6 (Sass Maor)
    • Kochüberhänge 6+ (Disgrazia)
    • Paellarüher und Westwand, beide 6+(Bismarck)
    • Raucherwandel 6+ (Falkenwand)
  • 7. Grad
    • Tour de France 7 (Bismarck)
    • Rechtes Raucherwandel 7+ (Falkenwand)
    • Falkenkante 7 (Falkenwand)
    • Weg der Entspannung 7+ (Sass Maor)
  • 8. Grad
    • Bismarckdach 8-
    • Franzosenwandl 8- (Cima Madonna)
    • Bismarck Ostwand 8+
  • 9. Grad
    • Kombi Ostwand-Wolpertinger 9-
    • Feedback 9- (Cima della Madonna)
    • Rollstuhl zur Hölle 9 (Blockgrat)
  • 10. Grad
    • Block 10-/10, lohnend, aber nur für den, der Boulder mag!
zurück zum 2. Teil